Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Töchter, Partner und Aktivitäten

Als Tochter des Stifterverbandes hat sich das Deutsche Stiftungszentrum auf die Beratung und das Management von Stiftungen spezialisiert – eigene Leistungen rundet es dabei sinnvoll durch strategische Beteiligungen und Aktivitäten ab.

Als anerkannter Akteur im Dritten Sektor verfügt das DSZ darüber hinaus über ein herausragendes Netzwerk und arbeitet eng mit renommierten Partnern im Stiftungswesen zusammen.

Das DSZ setzt sich auf vielfältige Weise für die Belange von Stiftern und Stiftungen ein. Neben seiner Kernkompetenz, der Beratung und Betreuung von Stiftungen, verfügt es über ein belastbares bundesweites Netzwerk und ist Träger zahlreicher stiftungsnaher Initiativen und Institutionen. Darüber hinaus engagiert sich das DSZ im Rahmen von ausgewählten strategischen Partnerschaften dafür, die Wahrnehmung des Stiftungsengagements in der Öffentlichkeit zu stärken.

DSZ Rechtsanwälte

Die DSZ Rechtsanwälte stehen deutschlandweit an fünf Standorten zur Verfügung und bieten umfassende juristische Expertise in allen stiftungs-, steuer- und erbrechtlichen Belangen.

Mehr Info auf der Website der DSZ Rechtsanwälte

DSZ – International Giving Foundation

Die DSZ – International Giving Foundation ist vom Stifterverband gegründet worden. Sie unterstützt Privatpersonen, Stiftungen, Vereine und Unternehmen bei ihrem gemeinnützigen Engagement im Ausland – ohne großen Verwaltungsaufwand, rechtssicher und steuerlich abzugsfähig.

Mehr Info in Kürze auf der Website der DSZ – International Giving Foundation

Deutsche StiftungsAkademie

Die Deutsche StiftungsAkademie (DSA) ist als Bildungsträgerin im Bereich stiftungsrelevanter Themen bundesweit etabliert und bietet ein breites Spektrum an Seminaren, Workshops und Foren. Die DSA ist eine gemeinsame Einrichtung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und des Stifterverbandes mit seinem Deutschen Stiftungszentrum.

Mehr Info zur Deutschen StiftungsAkademie

Stiftung&Sponsoring

Stiftung&Sponsoring widmet sich als führende Grantmaking-Zeitschrift im deutschsprachigen Raum dem gesellschaftlich wichtigen Feld gemeinnütziger Aktivitäten aus der Sicht der Geber, der Stifter und Spender sowie der Sponsoren: Mit viel Praxisorientierung und hoher fachlicher Kompetenz, national und international. Das DSZ ist Mitherausgeber der Zeitschrift.

Mehr Info zu Stiftung&Sponsoring

Bündnis für Gemeinnützigkeit

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit ist ein Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors sowie von Experten und Wissenschaftlern. Das Ziel des Bündnisses: die Verbesserung der Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement. Der Stifterverband mit seinem DSZ gehört zum Trägerkreis des Bündnisses für Gemeinnützigkeit.

Mehr Info zum Bündnis für Gemeinnützigkeit

Berliner Stiftungswoche

Das DSZ engagiert sich in der Berliner Stiftungswoche gGmbH und damit verbunden in der Berliner Stiftungsrunde, in der sich regelmäßig 30 Stiftungen und Organisationen treffen, die aus Berlin kommen oder hier eine Repräsentanz haben. Gemeinsam hat die Runde die Berliner Stiftungswoche ins Leben gerufen.

Mehr Info zur Berliner Stiftungswoche

Stiftungsnetzwerk Ruhr

Der Stifterverband mit seinem Deutschen Stiftungszentrum gehört zu den Initiatoren des Stiftungsnetzwerk Ruhr, das im November 2016 gegründet wurde. Das Stiftungsnetzwerk möchte zu einer besseren Vernetzung und Zusammenarbeit von Stiftungen aus dem gesamten Ruhrgebiet beitragen.

Mehr Info in Kürze auf der neuen Website des Stiftungsnetzwerks Ruhr

Stiftungsnetzwerk Region Stuttgart

Das DSZ ist Mitglied im Stiftungsnetzwerk Region Stuttgart e.V. (SRS), einem Zusammenschluss von ungefähr 128 rechtlich selbstständigen Stiftungen der Region Stuttgart zum Zwecke der Selbstdarstellung und Repräsentation gegenüber der Öffentlichkeit. Als eine unabhängige, überparteiliche und interdisziplinäre Einrichtung bildet der SRS ein Forum für den Informations- und Erfahrungsaustausch bereits bestehender Stiftungen und ihrer Repräsentanten.

Mehr Info auf der Website des Stiftungsnetzwerks Region Stuttgart

Stiftungsführer

Unterstützt von Michael Stich möchte das Wiesbadener Start-up-Unternehmen Stiftungsführer | Michel Stich Weingärtner GmbH dazu beitragen, Stiftungen zukunftsfähig zu machen: Neben regionalen Magazinen und der korrespondierenden Veranstaltungsreihe wächst eine Social-Media-Plattform speziell für die Stiftungswelt. Das DSZ ist Kooperationspartner des Stiftungsführers und stellt seine Expertise unter anderem für Publikationen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Mehr Info auf der Website des Stiftungsführers

Bundesverband Deutscher Stiftungen

Als unabhängiger Dachverband vertritt der Bundesverband Deutscher Stiftungen die Interessen der Stiftungen in Deutschland. Der größte Stiftungsverband in Europa hat mehr als 4.200 Mitglieder; über Stiftungsverwaltungen sind ihm 8.000 Stiftungen mitgliedschaftlich verbunden. Damit repräsentiert der Dachverband rund drei Viertel des deutschen Stiftungsvermögens.

Das DSZ und der Bundesverband Deutscher Stiftungen arbeiten bei ihrem Einsatz für die Entwicklung des Stiftungswesens erfolgreich Hand in Hand. So ist das DSZ regelmäßig in den Arbeitskreisen, Foren und Expertenkreisen des Bundesverbandes vertreten. Darüber hinaus gehört der Stifterverband mit seinem DSZ traditionell dem leitenden Gremium des Bundesverbandes an. Seit Mai 2017 ist DSZ-Geschäftsführer Erich Steinsdörfer als Nachfolger von Prof. Dr. Andreas Schlüter, Generalsekretär des Stifterverbandes, Mitglied im Beirat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.

 

Mehr Info auf der Website des Bundesverbands Deutscher Stiftungen