Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Wissenswertes zum Stiftungswesen

Stiftungen sind eine unverzichtbare Säule unserer Zivilgesellschaft. Vor diesem Hintergrund hat es sich das Deutsche Stiftungszentrum zur Aufgabe gemacht, Interessierte über das Stiftungswesen zu informieren und konkret zu den Themen Stiftungsgründung und -management zu beraten.

 

Die Gestaltungsmöglichkeiten bei Stiftungsgründung sind verschieden, das Stiftungsengagement ist vielfältig. Das DSZ setzt sich dafür ein, das öffentliche Wissen über das Stiftungswesen zu stärken und ist für all jene, die mit einer Stiftung Verantwortung übernehmen und Gesellschaft nachhaltig gestalten wollen ein kompetenter und vertrauensvoller Partner.

Im Folgenden finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Stiften. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen auch gerne persönlich zur Verfügung.

Was ist eine Stiftung?
Der Begriff der Stiftung ist nicht rechtlich definiert. Vielmehr beinhaltet die Bezeichnung mehrere Rechtsformen, zudem unterscheidet man verschiedene Ausprägungen. Dennoch gibt es spezifische Eigenschaften, die Stiftungen von anderen zivilgesellschaftlichen Organisationsformen unterscheiden und die es ihnen ermöglichen, einen qualitativen Beitrag zu unserer Gesellschaft zu leisten. Die Stiftung ist eine organisatorisch verselbstständigte Vermögensmasse, die vom Stifter dauerhaft einem bestimmten Zweck – insbesondere gemeinnützigen Zwecken – gewidmet ist.

Wer stiftet?
Stifterinnen und Stifter stiften vor allem aus Verantwortungsbewusstsein, sie wollen etwas bewegen und der Gesellschaft etwas zurückgeben. Neben privaten Stifterinnen und Stiftern können auch Unternehmen, die öffentliche Hand und Vereine eine Stiftung gründen. 

Stiftungstypen
Gemeinnütziges Tun kann in verschiedenen Rechtsformen stattfinden. Es werden insbesondere die rechtsfähige und die nichtrechtsfähige, auch treuhänderische Stiftung, voneinander unterschieden.

Satzung
Die Satzung ist die Verfassung der Stiftung, egal ob sie rechtsfähig oder treuhänderisch geführt ist.

Stiftungszwecke
Im Stiftungszweck manifestiert sich der Wille der Stifterin, des Stifters, in ihm wurzelt das konkrete Förderprogramm einer Stiftung.

Zustiften und Spenden
Eine Zustiftung stockt das Vermögen einer Stiftung auf. Eine Spende unterstützt die konkrete Stiftungsarbeit und ist zeitnah für satzungsmäßige Zwecke zu verwenden.

Testament und Nachlass
Bei Stiftungsgründung sind erbrechtliche Fragen zu beachten.

Steuervorteile
Als gemeinnützig anerkannte Stiftungen sind steuerbegünstigt. Und auch Stifter und Spender können Zuwendungen steuerlich mindernd einsetzen.

Ehrenamtsstärkungsgesetz
Das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamts hat die Rahmenbedingungen für Stifter maßgeblich verbessert.

 

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Stiften? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Als zentrale Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen gerne die folgenden Kolleginnen zur Verfügung. Sie nehmen Ihre Anfrage auf – der für Ihr Anliegen richtige Ansprechpartner meldet sich dann in Kürze bei Ihnen!

Anja Olschewski

ist Assistentin der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-148
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Florina Thiel

ist Assistentin der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-168
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Sabine Wohlmann

ist Assistentin der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-126
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Publikation

Die Publikation "Stiften – Ein Leitfaden" beinhaltet Basiswissen und Hintergründe rund um das Errichten einer Stiftung. Aus der Inhaltsübersicht:

  • Was ist eine Stiftung? Wofür stiften?
  • Wer stiftet? Wann stiften?
  • Stiftungstypen
  • Steuerbegünstigungen
  • Stiftungsverwalter und Stiftungsmanagement
  • Wie errichte ich eine treuhänderische Stiftung?
  • Errichtung einer rechtsfähigen Stiftung
  • Testamentarische Errichtung einer Stiftung

 

Sie können die Publikation hier kostenlos bestellen:

DSZ – Deutsches Stiftungszentrum GmbH
Anja Olschewski
Barkhovenallee 1
45239 Essen

T 0201 8401-148
F 0201 8401-255
E-Mail senden

 

Fortbildung

Als bundesweit etablierte Bildungsträgerin im Bereich stiftungsrelevanter Themen bietet die Deutsche Stiftungsakademie (DSA) ein praxisorientiertes Fort- und Ausbildungsprogramm.

Zur Website der DSA