Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Strategien und Konzepte, Programme und Projekte

Stipendien, Preise, Projektunterstützung oder institutionelle Förderung: Die Möglichkeiten, auf den Feldern von Wissenschaft, Kultur, Bildung und Sozialem gemeinnützig zu wirken, sind vielfältig. Persönlich und kompetent entwickelt das DSZ gemeinsam mit Ihnen eine erfolgreiche Strategie für Ihre Stiftung und berät und begleitet Sie bei der Programmarbeit.

Strategie- und Programmentwicklung

Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Stiftung zu errichten, hat oft schon eine Vorstellung davon, auf welchem Feld sie bzw. er Gutes tun möchte und was die Stiftung erreichen soll. Die Berater des DSZ nehmen sich die Zeit, im Dialog mit den angehenden Stifterinnen und Stiftern die inhaltliche Basis für die Stiftungsarbeit zu legen. Gremienmitglieder bereits bestehender Stiftungen berät das DSZ kompetent bei einer gewünschten Neuorientierung der Programmarbeit, um Stiftungszwecke noch effektiver zu erfüllen.

Die Berater des Deutschen Stiftungszentrums helfen dabei, erste Ideen zu konkretisieren und entwickeln daraus ein langfristig tragfähiges Konzept. Oberstes Gebot ist dabei der Wunsch der Stifterin, des Stifters.

Als Servicepartner von mehr als 650 Stiftungen kennt sich das DSZ in der Förder- und Stiftungslandschaft aus und weiß,

  • welche Förderinstrumente die Ziele einer Stiftung optimal umsetzen,
  • in welchen Bereichen eine Förderung besonders wirkungsvoll wäre,
  • wie man förderungswürdige Projekte identifiziert,
  • wer als Kooperationspartner in Frage käme,
  • wen man als Gutachter, Berater oder Gremienmitglied gewinnen könnte.

Als neutrale, unabhängige Institution sind wir im Rahmen von Gemeinnützigkeit und Mildtätigkeit weder auf ein Themengebiet noch auf einzelne Förderinstrumente festgelegt. Als Teil des Stifterverbandes verfügen wir über exzellente Kontakte in den Wissenschafts- und Bildungssektor. Aber auch in den Bereichen Kultur und Soziales vertrauen Stiftungen auf das starke Netzwerk des DSZ.

 

Programmarbeit

Auf die Programmberatung folgt die Projektbegleitung: Die Stiftungsmanager des Deutschen Stiftungszentrums setzen die beschlossenen Maßnahmen des Entscheidungsgremiums um, schreiben zum Beispiel Preise und Stipendien aus, stellen Kontakte zu Mittelempfängern her, prüfen die Gemeinnützigkeit der Vorhaben und sorgen für eine reibungslose Abwicklung. Selbstverständlich gehören auch die Kontrolle und Evaluation der gewährten Förderung zu den Aufgaben, um eine effiziente Verwendung der Stiftungsmittel sicherzustellen. Auch hier gilt: Jede Stiftung ist ein Individuum – und wird vom DSZ entsprechend individuell betreut.

Das Deutsche Stiftungszentrum verfügt über Experten aus unterschiedlichen Disziplinen, um dauerhaft eine wirkungsvolle Programmarbeit der von ihm anvertrauten Stiftungen zu gewährleisten. Ein Team von zertifizierten Stiftungsmanagern und qualifizierten Mitarbeitern im DSZ betreut die Stiftungen. Jede Stifterin, jeder Stifter hat einen persönlichen Ansprechpartner, der sich dafür einsetzt, die Ziele der Stiftung zu verwirklichen.

Aus dem Leistungskatalog

  • Strategie- und Programmberatung
  • Projektentwicklung und -management (Ausschreibung von Preisen, Stipendien, etc.)
  • Antragsbearbeitung und -auswertung
  • Auszahlung von Fördermitteln
  • Vernetzung mit potenziellen Projektpartnern
  • Einholung von Verwendungsnachweisen
  • Projekt-Controlling und -Evaluation

Kontakt

Sie sind an unseren Dienstleistungen interessiert oder haben Fragen zum Thema Stiften?
Unsere Experten beraten Sie gerne.

Als zentrale Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen gerne die folgenden Kolleginnen zur Verfügung. Sie nehmen Ihre Anfrage auf – der für Ihr Anliegen richtige Ansprechpartner meldet sich dann in Kürze bei Ihnen!

Florina Thiel

ist Assistentin der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-168
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Sabine Wohlmann

ist Assistentin der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-126
F 0201 8401-255

E-Mail senden

 

Um sein Angebot im Bereich der Strategie- und Programmberatung auszuweiten, hat das Deutsche Stiftungszentrum gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen die Deutsche StiftungsConsulting GmbH gegründet.

Zur Website der Deutschen StiftungsConsulting