Dr. Wilhelmy-Stiftung

Die Stiftung wurde im Jahr 2007 durch Herrn Dr. Ing. Lothar Wilhelmy in Berlin errichtet.

Förderschwerpunkte

Der Stiftungszweck ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung sowie Kunst und Kultur, Denkmalschutz und Denkmalpflege. Dieser Zweck wird insbesondere verwirklicht durch die Zuerkennung des jährlichen "Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preises", der an deutsche Nachwuchs-Wissenschaftler/-innen in den Fachgebieten Physik oder Chemie verliehen wird. Zum anderen werden Mittel an andere Körperschaften zur Förderung von Kunst und Kultur sowie Denkmalschutz und Denkmalpflege übertragen.

  • Fördervolumen

    jährliches Fördervolumen ca. 130.000 €

Kontakt

Anett Schlieper

ist Stiftungsmanagerin im Team "Kultur und Internationales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-146
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen