Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Stiftungen professionell verwalten und wirkungsvoll managen

23.03.2019 - München

Gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Stiftungszentrums und DIE STIFTUNG im Rahmen der offiziellen Auftaktveranstaltung des MüchnerStiftungsFrühlings

Stiftungen sind ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft und engagieren sich vielfältig für das Gemeinwohl. Allerdings steigen die Anforderungen an professionelles Management, an ordnungsgemäße Verwaltung und nachvollziehbare Verwendung der Gelder. Nur "gut gemeint" ist nicht mehr ausreichend. Doch wie kann man es "gut machen"? Vertreter aus der Praxis tauschen sich mit Experten in einer Diskussion aus, wie man Stiftungen mit Erfolg verwalten und die Stiftungszwecke gewinnbringend erfüllen kann.

Es diskutieren:
●  Juliane Diller, Gründerin und Leiterin der Panguana Stiftung
●  Tatjana Gallist, Gründerin und Vorstand der Capricorn Foundation
●  Dr. Stefan Stolte, Mitglied der Geschäftsleitung des Deutschen Stiftungszentrums (DSZ)
Moderation: Martina Benz, Redaktion DIE STIFTUNG

23. März 2019, 16:00 Uhr
Business Center 2B in der BMW Welt
Am Olympiapark 1, 80809 München

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldungen sind bis zum
21. März 2019 möglich:

Zur Online-Anmeldung

Es diskutieren unter anderem Dr. Stolte Stolte, Mitglied der Geschäftsleitung des Deutschen Stiftungszentrums, ...
Foto: David Ausserhofer
... und Dr. Juliane Diller, Stifterin der Panguana Stiftung.

 
Der MünchnerStiftungsFrühling findet vom Samstag, 23. März, bis Freitag, 29. März 2019, statt und bietet engagierten Stiftungen und stiftungsnahen Partnern die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit vorzustellen und zu vernetzen.

Das Deutsche Stiftungszentrum (DSZ) beteiligt sich als Partner an dem diesjährigen MünchnerStiftungsFrühling. Besuchen Sie uns gerne an unserem DSZ-Stand im Rahmen des StiftungsMarktes, der am 23. März von 11:00 bis 18:00 Uhr in der BMW Welt stattfindet – Sie finden uns im Auditorium/Foyer (Platz A7).