Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes All Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Wie können wir die Zukunft gemeinsam gestalten?

19.10.2023 - Stuttgart

Stuttgarter Zukunftsgespräch mit Johannes Schmalzl, dem Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Würth

Zur Online-Anmeldung

Nicht nur die Digitalisierung, der Klimawandel sowie die Nachwirkungen der Pandemie und des russischen Angriffskrieges stellen uns vor enorme Herausforderungen. Wir müssen die Gestaltung der Zivilgesellschaft, der Arbeitswelt oder der schulischen Bildung neu denken. Was können Stiftungen heute tun, um sich auf diese Herausforderungen und Veränderungen einzustellen und auch gestaltend mitzuwirken?

Darüber spricht Johannes Schmalzl, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Würth. Die Stiftung engagiert sich seit ihrer Gründung insbesondere in den Bereichen Kunst und Kultur, aber auch Bildung und Erziehung sowie Wissenschaft und Forschung. Welche Schwerpunkte und Strategien verfolgt die Stiftung angesichts der genannten Herausforderungen? Wie sieht Johannes Schmalzl vor dem Hintergrund seiner Erfahrungen in Wirtschaft und Politik die Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten für Stiftungen und Zivilgesellschaft? Moderiert wurde das Gespräch von Esther Saoub, Abteilungsleiterin Religion und Welt des SWR.

19. Oktober 2023
19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)

Haus der Katholischen Kirche
Königstraße 7
70173 Stuttgart

 
Das Stuttgarter Zukunftsgespräch war eine gemeinsame Veranstaltung von Caritas Stiftung Stuttgart, Deutsches Stiftungszentrum, Lebenswerk Zukunft – CaritasStiftung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Stiftungszentrum Stuttgart.