Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

So kooperieren Stiftungen und Vereine rechts- und steuersicher

24.09.2019 - Webinar

Das Thema "Kooperation" steht im Mittelpunkt des kostenlosen Webinars, das Stephanie Berger, Rechtsanwältin im Bereich "Recht, Steuern & Consulting" und stellvertretende Leiterin des Bereichs Recht im Deutschen Stiftungszentrum, im Rahmen der diesjährigen Online-Stiftungswoche anbietet. Interessierte können sich ab sofort anmelden.

Erfolgreich miteinander zu kooperieren, erfordert nicht nur eine gemeinsame Vision und eine sinnvolle Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen, sondern auch juristisches Know-how. Damit gemeinnützige Organisationen tatsächlich gemeinsam mehr erreichen, möchte Stephanie Berger im Rahmen des Webinars für (steuer-) rechtliche Stolperfallen sensibilisieren und hilfreiche Tipps geben.

Inhalte des Webinars:

  • (Steuer-) Rechtliche Hürden und Grenzen für NPOs bei Kooperationen
  • Was gibt es bei der Planung von Kooperationen zu beachten?
  • Arten von Kooperationsmöglichkeiten
  • Besonderheiten bei Stiftungen

24. September 2019
10:00 bis 11:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Zur Online-Anmeldung

Um an dem Webinar teilzunehmen, genügen ein Computer mit Soundkarte, ein Headset oder Lautsprecher und ein Internetanschluss. Interessierte können so ganz einfach vom Büro oder von zu Hause aus teilnehmen.

Die diesjährige Online-Stiftungswoche steht unter dem Motto "Zusammen geht was!" und findet vom 23. bis zum 27. September 2019 statt. Angeboten werden insgesamt zehn Webinare, die kompakt und kostenlos praktisches Know-how speziell für Stiftungen, Vereine und andere Non-Profit-Organisationen vermitteln.