Sto-Stiftung

Die Sto-Stiftung wurde anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums der Firma Sto im Jahr 2005 errichtet.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe, der Wissenschaft und Forschung, der Denkmalpflege des Natur- und Umweltschutzes sowie die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen i.S.d. § 53 AO.

Die Stiftung fördert insbesondere die Aus- und Weiterbildung im Maler- und Stuckateurhandwerk sowie in den Architektur- und Bauwissenschaften. Darüber hinaus unterstützt sie Forschungsvorhaben und Einzelprojekte aus den vorgenannten Bereichen, aber auch zu den Themen Denkmalschutz, Energieeffizienz oder umweltbewusstes Bauen.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 1,6 Mio. €

  • Fördervolumen

    600.000 €

Antragstellung

Eine Antragstellung ist grundsätzlich formlos möglich. Bei speziellen Anlässen z.B. Projekten oder Wettbewerben gilt eine gesonderte Ausschreibung und Anmeldefrist.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen