Stiftungsfonds IBM Deutschland

Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Forschung, des wissenschaftlichen und technischen Nachwuchses sowie der Bildung

Der Fonds wurde 1987 von der IBM Deutschland GmbH, Stuttgart, im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft errichtet.

Förderschwerpunkte

Der Stiftungsfonds IBM Deutschland hat die Förderung von Wissenschaft und Forschung, des wissenschaftlichen und technischen Nachwuchses zum Ziel. Er verwirklicht dieses Ziel als operative Stiftung aus Vermögenserträgen und regelmäßigen Zuwendungen der Stifterin, indem er sich an der Finanzierung des Schwerpunktprogramms des Stifterverbandes beteiligt.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 70.000 €

  • Fördervolumen

    50.000 €

Antragstellung

Durch ihr derzeitiges Förderprogramm ist die Stiftung finanziell ausgelastet. Sie nimmt daher zurzeit keine Anträge entgegen.

Kontakt

Andrea Locker

ist Stiftungsmanagerin und Leiterin des Teams "Unternehmensstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-251
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Robert Salzmann

ist Stiftungsbetreuer im Team "Unternehmensstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-150
F 0201 84 01-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen