Stiftung Weiterbildung Kreis Unna

1990 durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH als vorwiegend operativ tätige Treuhandstiftung gegründet.

Förderschwerpunkte

Förderung der beruflichen Bildung im Kreis Unna durch Information und Beratung, Analysen und Koordination sowie Durchführung von Projekten zur Aus- und Weiterbildung und beruflichen Orientierung von Jugendlichen.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 1,5 Mio. €

Antragstellung

Im Rahmen ihrer Aufgabengebiete stehen die Fachkräfte der Stiftung Weiterbildung Kreis Unna allen Anfragenden gern zur Verfügung.

Kontakt

Suzana Scharlibbe

ist Stiftungssachbearbeiterin im Bereich "Vermögensmanagement" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-284
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen