Stiftung "Victorianer helfen"

Die Stiftung wurde 2008 durch den Verein "Victorianer helfen e.V." aus Düsseldorf errichtet.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Förderung mildtätiger Zwecke und humanitärer Aufgaben, insbesondere die Förderung der Jugendpflege und Jugendfürsorge. Die Fördertätigkeit erstreckt sich vor allem auf Einrichtungen und Organisationen, die sich erkrankten, verletzten oder unschuldig in Not geratenen Kindern annehmen oder den Hospizgedanken bei Kindern und Jugendlichen unterstützen. Die Stiftung will auf diese Weise auch einen Beitrag leisten, erkrankten und verletzten Kindern und Jugendlichen in Kriegs- und Krisengebieten Unterstützung zu gewähren und ihnen Lebensmut und Lebensqualität wiederzugeben.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 294.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 10.000 €

Antragstellung

Die Stiftung befindet sich noch in der Errichtungsphase. Anträge können daher nicht gestellt werden.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Michaela Fruth

ist stellvertretende Leiterin des Teams "Bildung und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-175
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Julia Hintze

ist Stiftungsmanagerin im Team "Bildung und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-174
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen