Stiftung Marienheim

Die Stiftung wurde im Jahr 2013 durch den Verein Marienheim errichtet.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen und karitativer Einrichtungen, die Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie den Schutz der Ehe und Familie fördern. Dabei soll die Unterstützung Einrichtungen zugutekommen, die am Sitz der Stiftung in Norderney oder der unmittelbaren Region ansässig sind.

Kontakt

Meike Völzow

ist Stiftungsmanagerin im DSZ-Regionalbüro Hamburg.

T 040 806099-583

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Hamburg

Colonnaden 68
20354 Hamburg