Kleeblatt Stiftung

Die Kleeblatt Stiftung wurde 2019 errichtet und ist eine gemeinnützige, rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Kürten.
Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugend- und Altenhilfe, der Bildung und Erziehung, des Wohlfahrtswesens sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung.
Die Stiftungszwecke vereinen sich zu einer Vision, die den Menschen und das gemeinsame Leben und Erleben in den Mittelpunkt stellen.

Förderschwerpunkte

Unsere Vision:
Schon heute können sich drei von fünf Haushalten vorstellen, in einem Mehrgenerationenprojekt zu wohnen. Diesen Weg möchten wir mitgehen und Menschen die Möglichkeit geben, gemeinsam zu leben, zu arbeiten und sich aufgehoben zu fühlen.
Ein Wohnprojekt, das alle Belange des täglichen Bedarfs vereint, ist unser Ziel. Seniorengerechte Wohnungen und Wohngemeinschaften, die auch gehobenen Ansprüchen gerecht werden, eine Kindertagesstätte und Gemeinschaftsflächen und -orte, die Begegnungen fördern und kulturelle Angebote ermöglichen.
Gleichzeitig gewährleisten die verkehrsgünstige Lage und eine funktionierende Infrastruktur kurze Wege und eine flexible Gestaltung von Alltag und Freizeit.

--> Um dies zu verwirklichen, suchen wir eine Kommune, die die entsprechenden Rahmenbedingungen erfüllt und eine geeignete Fläche zur Verfügung stellen kann

Kontakt

Ulrike Johanning-De Abrew

ist Stiftungsmanagerin und Leiterin des Teams "Bildung und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum sowie Leiterin des DSZ-Regionalbüros München.

T 0201 8401-151

E-Mail senden

Dominik Petermann

ist Stiftungsmanager im Team "Bildung und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-187

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Baedekerstraße 1
45128 Essen