Karin und Rudolf Neugebauer Stiftung

Die Karin und Rudolf Neugebauer Stiftung wurde 2008 vom Ehepaar Neugebauer errichtet.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist einerseits die Förderung der außerschulischen Bildung von Kindern sowie Schülerinnen und Schülern in der Region Hannover sowie andererseits die Förderung allgemeiner Bildung und die gesellschaftliche Erziehung von Studenten.

Die Karin und Rudolf Neugebauer Stiftung ist fördernd tätig und unterstützt unter anderem Schullandheime und Kindergärten in Hannover. Darüber hinaus fördert sie das Kindermuseum Zinnober in Hannover, das mit Mitmach-Ausstellungen und erlebbaren Exponaten Kinder und Jugendliche zum Entdecken einlädt und ihre Kreativität fördert. Das besondere Augenmerk liegt auf naturwissenschaftlich ausgerichteten Bildungsprojekten in Schulen und Bildungseinrichtungen der Region Hannover.

Im Bereich der Studentenbildung vergibt die Stiftung Bücherstipendien an Studierende.

Foto: Ludvik Cejp
Wasseruhr des Künstlers und Designers Ludvik Cejp
  • Stiftungsvermögen

    120.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 12.000 €

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Mareike Andresen

ist Stiftungsmanagerin im DSZ-Regionalbüro Hamburg.

T  040 806099-586
F  0201 8401-255

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Hamburg

Colonnaden 68
20354 Hamburg