Helga und Gabriele Koch-Stiftung

Die Stiftung wurde im Jahr 2010 durch Frau Helga Koch errichtet.

Förderschwerpunkte

Alleiniger Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von Menschen mit psychischer Erkrankung. Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch die institutionelle Förderung von Einrichtungen, Neztwerken oder Projekten die Menschen mit psychischer Erkrankung Hilfe leisten. Aktuell werden das Clubhaus Schwalbennest und der Hipsy e.V. in München unterstützt.

  • Stiftungsvermögen

    500.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 12.000 €

Antragstellung

Die Stiftung ist operativ tätig und nimmt daher keine Anträge entgegen.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Julia Hintze

ist Stiftungsmanagerin im Team "Bildung und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-174
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Sylvia Schweikl

ist Stiftungsbetreuerin im DSZ-Regionalbüro München.

T 089 3302916-18
F 089 283774

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro München

Widenmayerstraße 10
80538 München