Hans-Martin Lauffer Stiftung

2018 durch Jutta Lauffer, Katja Bott und Christof Lauffer im Gedenken an Hans-Martin Lauffer errichtet.

Förderschwerpunkte

Die Stiftung fördert Projekte und Einrichtungen der frühkindlichen Bildung und Erziehung, die Kinder unterschiedlicher Herkunft beim Erwerb von Sprachkenntnissen und Sprachkompetenz unterstützen, um deren Integration in die deutsche Gesellschaft und das hiesige Bildungssystem zu erleichtern. Der Schwerpunkt der Stiftungstätigkeit liegt in der Stadt Horb am Neckar und im Landkreis Freudenstadt (Baden-Württemberg).

Antragstellung

Die Stiftung versteht sich als operative Stiftung, das heißt, sie agiert vornehmlich im Rahmen eines eigenen Schwerpunktprogramms und wirkt bei der Projektentwicklung und -durchführung gestaltend mit. Anträge auf Förderung nimmt die Stiftung deshalb nicht entgegen.

Spendenkonto

Die Stiftung freut sich über jede Unterstützung ihrer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Franka Antonia Bechstein

ist Stiftungsmanagerin im DSZ-Regionalbüro Stuttgart.

T 0711 7050-393

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Stuttgart

Königstraße 7
70173 Stuttgart