Hans & Ina Lauermann Stiftung

2019 durch Frau Dr. Ina Petzschke-Lauermann in Gedenken an ihren verstorbenen Ehemann Dr. Hans-Ulrich Lauermann errichtet.

Förderschwerpunkte

Die Stiftung engagiert sich insbesondere in den Bereichen, die Dr. Hans-Ulrich Lauermann wichtig waren, vor allem die Bildung und alle in diesem Zusammenhang stehenden Themen wie Kunst/Kultur, aber auch Natur-und Umweltschutz oder mildtätige Zwecke.
Die wesentliche Aufgabe dabei ist, benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine bessere Chance auf ihrem Lebensweg zu eröffnen. Ort der Stiftungstätigkeit liegt zum einen im Raum Frankfurt am Main und zum anderen in den neuen Bundesländern.

Antragstellung

Vor einer detaillierten Antragstellung sollten Sie einen Kurzantrag per E-Mail bei der Stiftung einreichen, um die Erfolgsaussichten für eine Förderung zu klären. Ein entsprechendes Antragsformular kann unter dem Punkt „Download“ heruntergeladen werden.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Anja Haase

ist Stiftungsmanagerin im Team "Kultur und Internationales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-276

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen