Friedrich und Hanne Wiemer-Stiftung

Die Stiftung wurde am 14.04.2016 aus dem Nachlass von Frau Hanne Wiemer, geb. Schmidt, als rechtsfähige Stiftung testamentarisch errichtet.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Heilung und Behandlung von Depressionen bei Menschen.

Antragstellung

Die Stiftung befindet sich noch in der Errichtungsphase. Anträge können daher nicht gestellt werden.

Kontakt

Doris Zirkler

ist Stiftungsmanagerin im Team "Wissenschaft und Umwelt" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-161
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen