Frederike-Bresser-Stiftung

Die Stiftung wurde im Jahr 2001 durch Herrn Georg Bresser errichtet.

Förderschwerpunkte

Der Stiftungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Unterstützung von institutionellen Projekten, die die Hilfe für behinderte Kinder und andere hilfsbedürftige Personen zum Ziel haben, die Förderung von Veranstaltungen für behinderte Kinder und andere hilfsbedürftige Personen sowie die Förderung kultureller Veranstaltungen.

Die Stiftung vergibt keine Einzelförderungen an Privatpersonen.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 600.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 10.000 €

Antragstellung

Eine Antragstellung ist nicht möglich.

Die Stiftung gestaltet ihr Programm eigenständig.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Astrid Knese

ist Stiftungsmanagerin im Team "Bildung, Kultur, Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-226
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen