Dr. Alexander und Rita Besser-Stiftung

Im Jahre 1990 errichtete Rita Besser, Ehefrau des Rechtsanwalts und Wirtschaftsjournalisten Alexander Besser, durch letztwillige Verfügung die Stiftung zur Förderung von Bildung und Erziehung. Detaillierte Informationen über Dr. Alexander und Rita Besser und seinem Nachlass finden sich im unten aufgeführten Link.

Förderschwerpunkte

Seit 1994 stellt die Stiftung regelmäßig Mittel für das Programm -Wissenschafts- und Auslandsjournalismus- der Studienstiftung des deutschen Volkes zur Verfügung. Mit dem Programm werden längerfristige Volontariate und Praktika in Redaktionen, Verlagen, Rundfunk- oder Fernsehstationen sowie Studien an Journalistenschulen unterstützt.

  • Stiftungsvermögen

    1,8 Mio. €

  • Fördervolumen

    70.000 €

Kontakt

Karsten Krüger

ist Stiftungsmanager im Team "Wissenschaftsstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-193
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen