Carl Heinz Berger Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, des öffentlichen Gesundheitswesens sowie der Bildung und Erziehung.

Carl Heinz Berger

Förderschwerpunkte

Die Carl Heinz Berger Stiftung wurde mit dem Ziel gegründet, die medizinische Betreuung vieler Patienten, die Ausstattung der medizinischen Abteilungen sowie die Fortbildung der behandelnden Ärzte auf kardiologischem und gynäkologischem Gebiet - vorwiegend im Klinikum Niederberg, Velbert - zu fördern und zu verbessern.

  • Stiftungsvermögen

    500.000 €

  • Fördervolumen

    8.000 €

Antragstellung

Die Stiftung ist zurzeit ausschließlich operativ tätig, d. h. sie entwickelt ihr Förderprogramm selbst. Anträge auf Förderung nimmt die Stiftung deshalb zur Zeit nicht entgegen.

Kontakt

Doris Zirkler

ist Stiftungsmanagerin im Team "Wissenschaftsstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-161
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen