Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Videos

Das DSZ betreut rund 660 Stiftungen – sieben lernen Sie hier kennen.

Was bewegt jemanden, eine Stiftung zu gründen? Wofür engagieren sich Stifter, welche Projekte liegen ihnen am Herzen? Antworten liefern kurze Videos, die das DSZ gemeinsam mit Studierenden der Europäischen Medien- und Business-Akademie produziert hat.

Die Carretero Stiftung

Hans Wagener hat zusammen mit seiner Frau die Carretero Stiftung gegründet, um bildungsfernen Jugendlichen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen oder zumindest zu erleichtern. Der Film zeigt ein besonderes Projekt, das die Carretero Stiftung fördert: Bei den "Kunsttätern" erhalten straffällige Jugendliche die Chance, sich künstlerisch zu betätigen.

Die Karl und Veronica Carstens-Stiftung

Die Stiftung fördert die Wissenschaft zu Naturheilkunde und Homöopathie sowie den wissenschaftlichen und ärztlichen Nachwuchs. Das langfristige Ziel ist die Integration der Komplementärmedizin in Forschung und Lehre der Hochschulmedizin, wie Prof. Dr. Andreas Michalsen, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, erläutert.

Die DZ BANK Stiftung

"Bildung ist die Quelle unseres Wohlstandes", sagt Wolfgang Kirsch, Vorstandsvorsitzender der DZ BANK. Der Film zeigt, wie sich die DZ BANK Stiftung für die wissenschaftliche Aus- und Weiterbildung besonders begabter Nachwuchskräfte einsetzt.

European Skin Cancer Foundation

Eggert Stockfleth, Dermatologe und Präsident der Europäischen Hautkrebsstiftung, stellt die Stiftung und ihr Sunpass-Projekt vor. Mit einer Aufklärungskampagne in Kindergärten sollen nicht nur die Kleinen, sondern auch Erzieher und Eltern für den richtigen Sonnenschutz sensibilisiert werden.

Hahn Air Foundation

Die Stiftung der Hahn Air unterstützt weltweit Projekte, die helfen, die Armut zu lindern – darunter die Kinderkrankenhäuser von Beat Richner in Kamboscha. „Wir hatten ja das große Glück, dass es uns wirtschaftlich sehr gut ging, und dann kam relativ schnell die Idee auf, den Menschen, die nicht so viel Glück hatten im Leben, auch was Gutes zu tun", sagt Nikolaus Gormsen, Vorsitzender des Kuratoriums der Hahn Air Foundation.

Die Andrea und Klaus-Dieter Maubach-Stiftung

Was hat Andrea Maubach-Koberg und ihren Mann Klaus-Dieter Maubach dazu bewogen, sich zu engagieren und eine Stiftung zu gründen? "Dass es etwas Bleibendes ist", erklärt die Stifterin. Der Film zeigt, wie das von der Andrea und Klaus-Dieter Maubach-Stiftung geförderte LernHaus des Deutschen Kinderschutzbundes in Essen-Altenessen Stadtkindern Natur ein Stück näher bringt.

Die Stiftung zur Förderung der universitären Psychoanalyse

Die Gründung der IPU International Psychoanalytic University Berlin als erste private, staatlich anerkannte psychoanalystische Universität in Deutschland geht auf die Initiative der Stiftung zur Förderung der universitären Psychoanalyse zurück. Die Stifterin Christa Rohde-Dachser erklärt die Hintergründe und die Ziele, die sie mit der Stiftung verfolgt.

 

 

Bauer-Hollmann Stiftung

Foto: Universität Hamburg

"Ein Vermögen für die Wissenschaft — Stiftungen lassen forschen" heißt eine Fernsehdokumentation auf 3sat, die eindrucksvoll die Pionierarbeit einer Gruppe engagierter Wissenschaftler zeigt. Die von Stefanie Nolte geleitete Junior-Forschergruppe „BEN — Biodiversity and Ecology in National Parks“ an der Universität Hamburg erforscht auf der Hamburger Hallig die Auswirkungen des Klimawandels auf das Ökosystem. Die Bauer-Hollmann Stiftung hat das Projekt gefördert.
Video in der 3sat-Mediathek