Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes Alle Seiten

Ein Tochterunternehmen des Stifterverbandes

Navigation schliessen
Alt text

Abstimmen für den Deutschen Engagementpreis 2014

03.09.2014

Das Online-Voting um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis beginnt am 1. Oktober 2014.

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2014 auf. Vom 1. bis zum 31. Oktober stehen 15 Finalistinnen und Finalisten aus verschiedenen Wettbewerbskategorien zur Wahl. 

Der vom Bündnis für Gemeinnützigkeit initiierte und vom Bundesfamilienministerium sowie dem Generali Zukunftsfonds geförderte Deutsche Engagementpreis wird in diesem Jahr zum sechsten Mal vergeben. 

Anfang September bestimmte eine hochkarätig besetzte Jury die Finalistinnen und Finalisten für den Publikumspreis sowie die Preisträgerinnen und Preisträger in den Kategorien Einzelperson, Gemeinnütziger Dritter Sektor, Politik & Verwaltung, Wirtschaft und der diesjährigen Schwerpunktkategorie "Miteinander der Generationen". Für das DSZ ist Barbara Meyn, Leitung Recht, Steuern und Controlling, in der Jury vertreten. 

Die feierliche Preisverleihung findet am 5. Dezember 2014, dem internationalen Tag des Ehrenamtes, in Berlin statt. 

Pressekontakt

Anke Meis

ist Leiterin des Bereiches "Kommunikation & Marketing" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-204
F 0201 8401-255

E-Mail senden