Stiftung Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen

Die Stiftung wurde im Jahr 1990 errichtet. Träger des Preußen-Museums NRW ist die gleichnamige Stiftung, an der das Land Nordrhein-Westfalen, vertreten durch den Minister für Bauen und Verkehr, die Kreise Minden-Lübbecke und Wesel, die Städte Minden und Wesel sowie die Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe beteiligt sind.

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Sammlung, Bewahrung, Dokumentation und Erforschung der Zeugnisse der preußischen Geschichte im Rheinland und in Westfalen. Dazu unterhält die Stiftung Museen in Minden und Wesel.

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen