Stiftung für Hautphysiologie

Die Stiftung für Hautphysiologie wurde im Jahr 2005 von der Beiersdorf AG, Hamburg, und der Lancaster S.A.M., Monaco, errichtet.

Förderschwerpunkte

Die Stiftung beschäftigt sich mit der Verbesserung von Wissenschaft, Forschung und Wissensverbreitung auf dem Gebiet der Hautphysiologie. Sie unterstützt ein internationales Kompetenzzentrum für Hautphysiologie an der Charité, Berlin.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 700.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 200.000 €

Antragstellung

Die Stiftung verfolgt ein eigenes Förderprogramm. Anträge werden daher nicht entgegengenommen.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Sara Zarrabi Magd

 ist Stiftungsbetreuerin im DSZ-Regionalbüro München.

T 089 3302916-29

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro München

Widenmayerstraße 10
80538 München