Sonja Röder Stiftung -Deutsche Stiftung für Tierschutz-

Die Stiftung wurde im Jahr 2008 von Frau Sonja Röder errichtet.

Förderschwerpunkte

Stiftungszweck ist die Förderung des Tierschutzes.
Die Stiftung hat in der Vergangenheit das Projekt "Willkommen Wolf" des NABU gefördert. Aktuell unterstütz sie die Arbeit des Vereins Komitee gegen den Vogelmord e. V.

Kontakt

Sabine Pabst

ist Stiftungsbetreuerin im Team "Kultur und Internationales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-217
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen