Rolf W. Günther Stiftung für Radiologische Wissenschaften

Die Stiftung wurde im November 2006 von Herrn Professor Dr. Rolf W. Günther in Aachen gegründet. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der diagnostischen und interventionellen Radiologie und der nationalen und internationalen Zusammenarbeit auf diesem Gebiet der medizinischen Wissenschaft.

Förderschwerpunkte

Der Zweck wird insbesondere verwirklicht duch eigene Forschung und die Förderung wissenschaftlicher Projekte. Durch Gewährung von Stipendien und Beihilfen zu wissenschaftlichen Publikationen und Auszeichnungen sowie Preisverleihungen wird die radiologische Forschung gefördert.
Angedacht ist die Förderung einer Stiftungsprofessur, die finanzielle Förderung von Nachwuchswissenschaftlern, die finanzielle Förderung anderer wissenschaftlich tätiger steuerbegünstigter Einrichtungen im In- und Ausland oder Körperschaften des öffentlichen Rechts mit gleicher Zielsetzung, die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Förderung von Vorträgen, Fortbildungen und Seminaren, die Beschaffung von Mitteln für die Kliniken und Institute der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen zur Verwirklichung deren steuerbegünstigter Zwecke einschließlich der nach § 58 Nr. 1 bis 4 AO zulässigen Maßnahmen.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Harald Schaaf

ist Stiftungsmanager im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-154
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen