Prof. Herbert Krüger Stiftung zur Förderung der Überseeischen Verfassungsvergleichung

Gabriele Krüger errichtete die Stiftung 1991 zur Erinnerung an ihren Vater, den Staats- und Verfassungsrechtler, Professor Herbert Krüger.

Förderschwerpunkte

Die Stiftung fördert die wissenschaftliche Jahrestagung des -Arbeitskreises für Überseeische Verfassungsvergleichung/Prof.-Krüger-Gedächtnisvorlesung- und die Zeitschrift -Verfassung und Recht in Übersee-.

  • Stiftungsvermögen

    268.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 8.000 €

Antragstellung

Die Stiftung versteht sich als operative Stiftung, d.h. sie agiert vornehmlich im Rahmen eines eigenen Schwerpunktprogramms und wirkt bei der Projektentwicklung und –durchführung gestaltend mit. Anträge auf Förderung nimmt die Stiftung deshalb nicht entgegen.

Kontakt

Karsten Krüger

ist Stiftungsmanager im Team "Wissenschaftsstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-193
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen