Jaekel-Stiftung zur Förderung der medizinischen Wissenschaften und Forschung

Im Jahre 2010 als Vermächtnis von Frau Ruth Jaekel, Hamburg, durch den Stifterverband errichtet.

Förderschwerpunkte

Stiftungszweck ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Medizin. Anträge sind derzeit nicht möglich, da die Stiftungsmittel bereits mittelfristig gebunden sind.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 220.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 3.000 €

Kontakt

Klaus Kuli

ist Stiftungsmanager im Team "Wissenschaftsstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-160
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen