Dr. Werner Bongard-Stiftung

Die Stiftung wurde 2007 von Dr. Werner Bongard, Mettmann, errichtet.

Die Stiftung fördert die Bildung und Erziehung, insbesondere durch Unterstützung von Vorhaben des Göttinger Experimantallabors für junge Leute (XLAB).

Förderschwerpunkte

XLAB Experimentallabor für junge Menschen an der Universität Göttingen.


Das XLAB hat sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen vermehrt für Naturwissenschaften zu interessieren und den schulischen Unterricht durch experimentelles Arbeiten zu ergänzen. Das vielfältige Angebot an Experimentalkursen soll den Teilnehmern:

- Ein realistisches Bild der Anforderungen eines naturwissenschaftlichen Studiums vermitteln

- Einblicke in die Tätigkeit von Wissenschaftlern in der Forschung geben und die naturwissenschaftliche Allgemeinbildung erweitern

- Begegnung mit wenig bekannten Tätigkeitsfeldern in wissenschaftlichen Instituten ermöglichen.

Das Kernangebot des XLAB umfasst Experimentalkurse in allen naturwissenschaftlichen Disziplinen. Grundständige Experimente, die in den Schulen aufgrund des zeitlichen Rahmens und fehlender technischer Ausstattung nicht durchgeführt werden können, sind am XLAB möglich. Ergänzt werden diese "Basis-Experimente" durch besondere Angebote, die wissenschaftlichen Anspruch haben und aktuelle Forschungserkenntnisse vermitteln. Die Experimente für die Sekundarstufe II sind von Wissenschaftlern konzipiert und werden von erfahrenen technischen Assistenten vorbereitet. Im Schulunterricht nur theoretisch vermittelbare Inhalte werden so praktisch erfahrbar und ihr Verständnis erleichtert. Die jungen Menschen betreten die Brücke von der Schule zur Hochschule.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 500.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 10.000 €

Antragstellung

Die Stiftung fördert ausschließlich ihren satzungsmäßigen Destinatär. Anträge werden nicht entgegengenommen.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Andrea Nellen

ist Stiftungsbetreuerin im Team "Bildung, Kultur, Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-243
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen

 

Mehr Info