Stiftung Lateinamerikanische Literatur

Die Stiftung wurde im Jahr 2002 errichtet.

FU Berlin, David Ausserhofer, Bernd Wannenmacher, Reinhard Görner
Freie Universität Berlin, div. Fotos

Förderschwerpunkte

Die Stiftung fördert die Erforschung der lateinamerikanischen Literaturen und der indigenen Sprachen. Zurzeit vergibt sie Stipendien über die Freie Universität Berlin.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 350.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 10.000 €

Antragstellung

Die Stiftung gestaltet ihr Programm eigenständig. Eine Antragstellung ist daher leider nicht möglich.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Bernhard Sommer

ist Leiter des DSZ-Regionalbüros Berlin.

T 030 322982-342
F 030 322982-349

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Berlin

Pariser Platz 6
10117 Berlin