Stiftung Children’s World Academy

2006 durch Christiane Gräfin von Hardenberg und Philipp Graf von Hardenberg errichtet.

Förderschwerpunkte

Unterhaltung eines gemeinnützigen Internats für Waisenkinder und Kinder der Ärmsten der Armen im Süden von Thailand. Die Yaowawit School betreut 2015 120 Kinder. Es ist Zielsetzung des Projekts, den Kindern durch intensive Betreuung, hervorragende Pädagogik und praktische Ausbildung die Möglichkeit zu geben, sich durch eigene Kraft eine Zukunft aufzubauen. Der Lehrplan der Yaowawit School, die ausschließlich von Einheimischen geführt wird, richtet sich nach dem thailändischen Curriculum und orientiert sich an der Realität des Lebens und an den Bedürfnissen der Kinder.
www.yaowawit.com

  • Fördervolumen

    200.000 €

Kontakt

Antje Kocks

ist Stiftungssachbearbeiterin im Team "Bildung, Kultur und Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-224
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen