Stiftung Chancen für Kinder

2007 errichtet durch Herrn Jürgen Kroll, Freiburg.

Förderschwerpunkte

Stiftungszweck ist die Förderung der Kinder und Jugendhilfe, von Bildung und Erziehung, der Kunst und Kultur, des Umweltschutzes, der Entwicklungszusammenarbeit sowie mildtätiger Zwecke. Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Förderung und Unterstützung von Maßnahmen und Projekten mit dem Ziel, die globalen Probleme im Bereich der sozialen Verantwortung, der Umwelt und des Umweltschutzes bewusst zu machen und die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen zu verhindern. Insbesondere soll insoweit die Ansprache von Kindern und Jugendlichen in besonderem Maße gefördert werden; die Förderung von Vorhaben, Projekten und Einrichtungen zur Unterstützung von hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen; die Förderung von Maßnahmen, Projekten und innovativen Programmen in den Bereichen der Kunst und Kultur. Besonders förderungswürdig ist die Unterstützung von Kindern, die herkunftsbedingt eher bildungsfern erzogen werden.

Antragstellung

Die Stiftung verfolgt ihr eigenes Förderprogramm. Eine Antragstellung ist daher leider nicht möglich.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Julia Hintze

ist Stiftungsmanagerin im Team "Bildung, Kultur, Soziales" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-174
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen