Horst Danzer-Stiftung

2010 durch die Geschwister Margarethe Posselt, Jörg Danzer, Chrsitel Danzer, Elisabeth Danzer und Gerda Steinmetz in ehrendem Gedenken an ihren verstorbenen Bruder, Horst Danzer, errichtet

Förderschwerpunkte

Zweck der Stiftung ist die Förderung der musischen und naturwissenschaftlichen Bildung im schulischen Bereich. Der Stiftungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Vergabe von Preisen, Gewährung von Stipendien, Ermöglichung zur Teilnahme an Spezialkursen, Projektarbeiten und ähnlichen Veranstaltungen und Maßnahmen, Gewährung von Zuschüssen für Schulprojekte sowie Konzert- und Theaterbesuche, Beteiligung an Investitionen, die der Verbesserung der Rahmenbedingungen dienen, wie z.B. Musikinstrumente und Noten, Material für den Kunstunterricht, Teilnahme an Wettbewerben.
Die Förderung kommt ausschließlich den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Aulendorf zugute.

  • Stiftungsvermögen

    300.000 €

Antragstellung

Eine Antragstellung ist nicht möglich, da sämtliche Fördermittel dem Gymnasiums Aulendorf zugute kommen.

Kontakt

Jutta Rüdel

ist Stiftungsmanagerin und stellvertretende Leiterin des Teams "Unternehmensstiftungen" im Deutschen Stiftungszentrum.

T 0201 8401-163
F 0201 8401-255

E-Mail senden

Deutsches Stiftungszentrum

Barkhovenallee 1
45239 Essen