Hans und Simone Willers-Stiftung für Naturschutz

Die Stiftung wurde im Jahr 2004 von den Eheleuten Simone und Professor Dr. Hans Georg Willers errichtet.

Förderschwerpunkte

Stiftungszweck ist die Förderung des Natur- und Tierschutzes sowie der ländlichen Denkmalpflege, vorzugsweise im Naturpark Wildeshauser Geest, insbesondere durch die Finanzierung von Maßnahmen zur Sicherung des Naturhaushaltes.

  • Stiftungsvermögen

    ca. 300.000 €

  • Fördervolumen

    ca. 10.000 €

Antragstellung

Die Mittel fließen ausschließlich in o. g. Fördertätigkeit; die Stiftung kann deshalb keine Anträge auf Förderung annehmen.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Unterstützung unserer Arbeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Stiftung eine Spende oder Zustiftung zukommen lassen möchten.

Kontakt

Meike Völzow

ist Stiftungsmanagerin im DSZ-Regionalbüro Hamburg.

T 040 806099-583
F 0201 8401-255

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Hamburg

Neuer Wall 9
20354 Hamburg