Altner-Combecher-Stiftung für Ökologie und Frieden

Die Stiftung wurde 2003 durch die Eheleute Ingetraud Combecher und Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Günter Altner errichtet.

Förderschwerpunkte

Förderung von Wissenschaft und Forschung, vornehmlich in den Bereichen Ökologie, alternative Technologien sowie der Friedensforschung. In den letzten Jahren hat sich die Stiftung zunehmend auf die Förderung von Projekten in der interdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung konzentriert. Zu den Förderungen gehören derzeit allerdings keine Stipendien und Buchprojekte.

  • Stiftungsvermögen

    1,4 Mio €

  • Fördervolumen

    25.000 €

Kontakt

Carla Rose

ist Stiftungsmanagerin im DSZ-Regionalbüro Berlin.

T 030 322982-341
F 030 322982-349

E-Mail senden

DSZ-Regionalbüro Berlin

Pariser Platz 6
10117 Berlin